string(2) "jv"
Logo

Allgemeiner Kontakt

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung

Anschrift:
Permoserstraße 15, 04318 Leipzig


Anzeigen-ID: 467566

Ansprechpartner Bewerbung

Ansprechpartner: Dr. Marcus Eichhorn

Geben Sie bitte bei einer direkten Bewerbung immer die Anzeigen-ID und JOBVERDE.de mit an.

Zurück

wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) für das Thema GIS-gestützte raum-zeitliche Analyse der Erneuerbaren Energien in Deutschland
(Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung)

Veröffentlicht am: 18.02.2016

Mitarbeiter-Benefits

flex. Arbeitszeiten
flex. Arbeitszeiten
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung
Aufstiegsmöglichkeiten
Aufstiegsmöglichkeiten
Betr. Altersvorsorge
Betr. Altersvorsorge
Fortbildungsangebote
Fortbildungsangebote
kreatives Arbeiten
kreatives Arbeiten
hervorragende techn. Ausstattung
hervorragende techn. Ausstattung
interdisziplinäre
interdisziplinäre
 multinationale Teams
multinationale Teams

Stellenbeschreibung

Das Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ hat sich mit seinen 1100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als internationales Kompetenzzentrum für Umweltwissenschaften einen hervorragenden Ruf erworben. Wir sind Teil der größten Wissenschaftsorganisation Deutschlands – der Helmholtz- Gemeinschaft. Unsere Mission: Wir forschen für eine Balance zwischen gesellschaftlicher Entwicklung und langfristigem Schutz unserer Lebensgrundlagen – für eine nachhaltige Entwicklung.

Im Rahmen des Forschungsvorhabens "Naturschutzfachliches Monitoring des Ausbaus der erneuerbaren Energien im Strombereich und Entwicklung von Instrumenten zur  Verminderung der Beeinträchtigung von Natur und Landschaft" suchen wir ab dem 01.05.2016 für das Department Bioenergie eine/n engagierten Mitarbeiter-/in

wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)

Thema: GIS-gestützte raum-zeitliche Analyse der Erneuerbaren Energien in Deutschland

Arbeitszeit 70 % (27,30 h / Woche); befristet bis 31.07.2018

Ihre Aufgaben:

  • der Aufbereitung multi-temporaler und kontextualer Daten zur Entwicklung der erneuerbaren Energien in Deutschland
  • Aufbau eine georeferenzierten Datenbank und darauf aufbauend Analyse der Allokationsmuster der erneuerbaren Energieninfrastruktur
  • Wissenschaftliche Analyse der Allokationsmuster sowohl GIS-basiert als auch empirisch durch Befragung von Genehmigungsbehörden
  • Entwicklung eines Monitoring-Konzeptes für die Überwachung des zukünftige Ausbau erneuerbarer Energien

Ihr Profil:

  • naturwissenschaftliches Hochschulstudium mit abgeschlossener Promotion in den Fachbereichen Biologie, Geowissenschaften oder Vergleichbares
  • sicherer Umgang mit Geoinformationssystemen
  • Erfahrungen im Bereich der erneuerbaren Energien

Wir bieten:

  • Eine hervorragende technische Ausstattung, die ihresgleichen sucht
  • Die Freiräume die Sie brauchen, um jede noch so harte Nuss zwischen Grundlagenforschung und Anwendungsnähe zu knacken
  • Die Mitarbeit in interdisziplinären, multinationalen Teams
  • Eine hervorragende Einbindung in nationale und internationale Forschungsnetzwerke
  • Eine pulsierende Region mit hoher Lebensqualität sowie vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf wie flexible Arbeitszeiten und Unterstützung bei der Kinderbetreuung
  • Interessante Karrieremöglichkeiten und ein umfangreiches Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebot
  • Eine Vergütung nach TVöD bis zur Entgeltgruppe 13 inklusive der Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik, daher begrüßen wir ausdrücklich die Bewerbung von qualifizierten Frauen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne:
Herr Dr. Marcus Eichhorn
marcus.eichhorn@ufz.de

Einsendeschluss:
31. März 2016

Arbeitsort: Leipzig

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Portal.

Weitere Karriereinformationen über das UFZ:
www.ufz.de/karriere

WICHTIG: Bitte berufen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE.de. Wir wünschen viel Erfolg!

Einsatzorte

Leipzig

Berufsfeld(er)

Wissenschaft, F&E
Wissenschaft
Umweltschutz
Sonstiges

Branche(n)

Erneuerbare Energien
Nachhaltige Arbeitgeber

Anstellungsart & Berufserfahrung

Vollzeit, ohne Berufserfahrung,mit Berufserfahrung,Absolvent/in

Vertragsart

befristeter Vertrag

Frei ab

01.05.2016
      

Firmensitz auf der Karte:


Jobs per E-Mail Detailsuche

Logo Umwelthauptstadt Logo N-Kompass Logo Umwelthauptstadt Jooble-de.com ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche